Auf der Tagesordnung der Mitgliederversammlung  des Sarstedter Blasorchesters standen turnusmäßig die Wahlen der Vorstandsmitglieder mit Ausnahme des stellvertretenden Vorsitzenden (Christian Aloe). Sebastian Wahrburg wurde einstimmig zum Vorsitzenden wiedergewählt. Ebenfalls einstimmig in ihren Ämtern bestätigt wurden: Kassenführerin Cordula Stachen, Dirigent Hans-Bernd Lorenz und Korpsführer Michael Trumpf. Trumpf, der gleichzeitig seit 2008 das Nachwuchsorchester dirigiert, kandidierte allerdings nicht mehr als Jugendleiter. Hierfür konnte die Klarinettistin Alessa Hahn gewonnen werden. Die Übergabe des Dirigats wird sukzessive in enger Abstimmung zwischen den beiden Musikern erfolgen. 

Vorstand JHV 2020Mehr als 31 Jahre war Martin Lorenz der Schriftführer des Vereins, er kandidierte nun nicht mehr erneut. Sebastian Wahrburg dankte Lorenz für seinen unermüdlichen Einsatz zum Wohle des Vereins und überreichte ihm ein Präsent. Neue Schriftführerin ist die Flötistin Julia Boie. Als Jugendvertreter tritt Posaunist Lukas Holze die Nachfolge von der bisherigen Amtsinhaberin Alessa Hahn an. Neuer Kassenprüfer für zwei Jahre ist Manuel Bruns.

In einer kurzen Unterbrechung der Versammlung überreichte der Schäffer Kai Kosowski dem Vorsitzenden als Dank für die langjährige musikalische Unterstützung und als Zeichen der Verbundenheit der Schützenvereine mit dem Blasorchester ein Gemeinschaftsfoto vom Festausschuss und den Klangkörpern.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.